Afrikanisches Trommeln

Afrikanisches Trommeln mit Mamoudou Doumbouya am 1. Februar 2020

Mit viel Spaß lernen wir verschiedene traditionelle Bass- und Begleitstimmen kennen, fügen sie in einem Arrangement zusammen und lassen dadurch ein Lied mit Gesang entstehen. Die Teilnehmer können auch eigene Trommeln zum Workshop mitbringen.
Mamoudou Doumbouya stammt aus einer Musikerfamilie aus Guinea. Nach Touren durch Guinea, Mali, Senegal, Gambia, der Elfenbeinküste, Burkina Faso und Guinea Bissau kam er 2002 nach Deutschland. Hier entwickelte der Gitarrist, Trommler und Sänger mit seinen eigenen Kompositionen und Arrangements einen ganz eigenen Stil

Der Schnupper-Workshop findet im musiclab, Schützenstr.5 statt. Bei Interesse kann der Workshop regelmäßig fortgesetzt werden.

Samstag 1.2.2020 von 11 bis ca.13 Uhr
Kursgebühr: 20.-

Mehr Infos und Anmeldung: 07641-52258 whattsapp: 0176 310 612 61