Jimmy Greene Masterclass am Sa 25.9. 10–12 Uhr im musiclab

Neben seinem eigenen Quintett spielt der Tenorsaxophonist Jimmy Greene im Quartett des legendären Bassisten Ron Carter, der wahrlich mit allen Größen gespielt hat und wie kein anderer klingt. Deshalb spielt Ron Carter auch nur noch mit MusikerInnen, die sich auf sein Konzertwagnis einlassen: „Bei uns weiß niemand, was wann genau passiert“. Jimmy Greene lässt sich darauf ein und schöpft seinerseits aus einer reichen Erfahrungswelt, die weit über sein eigenes Instrument hinausreicht. Die Veröffentlichungen des mit Preisen überhäuften Saxophonisten und Dozenten werden weltweit gefeiert, sein Album Beautiful Life 2014 gar für einen Grammy nominiert. In seiner Masterclass ist ebenso wie auf seinen Konzerten mit Ron Carter alles möglich. Jimmy wird über sein Leben als Musiker reden und darüber wie er Musik versteht und fühlt. Natürlich wird er auch spielen und eure Fragen beantworten. Jazz, Saxophon, Improvisation, Performance, Komposition, Zusammenspiel in der Band, als Leader oder Sideman. Gerne könnt ihr auch vorspielen und euch sein Feedback einholen. Für uns ist Jimmys Zusage eine große Ehre.

Jetzt anmelden unter Whatsapp: 0173 57 37112
oder: